radio hsf hsf podblog Planet Campusradios ISWIradio hsf@last.fm hsf@twitter hsf@Facebook Intern

24.5 °C

Allgemeine Teilnahmebedingungen

1. Geltungsbereich und Anerkennung der allgemeinen Teilnahmebedingungen

Die folgenden Allgemeinen Bedingungen gelten für die Teilnahme an den Gewinnspielen, die durch den hsf Studentenradio e.V. veranstaltet werden. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese ausdrücklich und verbindlich an:

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die mindestens das 14. Lebensjahr vollendet haben. Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, benötigen zur Teilnahme die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter des hsf Studentenradio e.V. sowie Mitarbeiter von Kooperationspartnern des Gewinnspiels und alle Personen, die mit der Durchführung des jeweiligen Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren. Gleiches gilt für Angehörige (§15 Abgabenordnung) ersten und zweiten Grades dieser Personen sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft.

3. Ablauf des Gewinnspiels/ Auswahlmechanik/ Gewinn

Über den Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels wird der Teilnehmer im Programm des hsf Studentenradios informiert. Dies betrifft u.a. Beginn und Ende des Spiels, Teilnahme- und Auswahlverfahren, Gewinnfragen bzw. - aufgaben.

Der Moderator kommuniziert on Air die Anforderungen an die Quizteilnehmer. Der Gewinnspielaufruf ist beendet, sobald ein Mitspieler die richtige Lösung einer Frage per Telefon/per Mail eingereicht hat. Sofern mehrere richtige Lösungen eingehen, entscheidet das Los über den Gewinner. Sind die genannten Lösungen falsch, ist die Gewinnspielrunde beendet. Eine Gewinnspielrunde erstreckt sich je über eine Sendung des Abendprogramms.

4. Teilnahmemöglichkeiten

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich über die im Programm genannte(n) E-Mail-Adressen bzw. Telefonnummern möglich.

Ein Anruf auf der lokalen Studiohotline ist unter der Nummer mit der Vorwahl 03677-694222 aus dem Festnetz der Deutschen möglich. Im Übrigen richtet sich die Tarifierung nach dem vom Teilnehmer genutzten Verbindungsweg (Netz/ Provider). Verbindungskosten kommen erst ab dem Zeitpunkt zustande, nachdem der Anruf des Teilnehmers entgegengenommen wurde. Hört der Teilnehmer ein Besetztzeichen oder einen Rufton, entstehen keine Kosten.

5. Gewinn

Die jeweiligen Gewinne werden vorab mündlich präsentiert. Bei Sachpreisen ist eine Barauszahlung des Gewinnwertes bzw. ein Umtausch des Gewinns ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Gewinne, die von Kooperationspartnern bzw. Preissponsoren gestellt werden, bietet der hsf Studentenradio e.V. nur in deren Namen an.

6. Ausschluss von Teilnehmern

Der hsf Studentenradio e.V. behält sich vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen. Dies gilt in Fällen schuldhafter Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen, Manipulationsversuchen oder anderer unredlicher Hilfsmittel.

7. Ausschluss von der Ausschüttung des Gewinns

Wird nachträglich festgestellt, dass der Teilnehmer gemäß Ziff. 6 falsch gehandelt hat oder im Sinne der Ziff. 2 nicht teilnahmeberechtigt war, kann der hsf Studentenradio e.V. diesen von der Ausschüttung des Gewinns ausschließen.

8. Veröffentlichung von Namen; Promotion

Der hsf Studentenradio e.V. darf den Namen des Gewinners öffentlich im Programm oder auf seinen Internetaufrufen bekannt geben, es sei denn, der Gewinner widerspricht ausdrücklich einer Veröffentlichung.

9. Abbruch Gewinnspiel

Der hsf Studentenradio e.V. behält sich vor, dass Gewinnspiel jederzeit abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere bei unvorhersehbaren Ereignissen oder falls das Gewinnspiel aus anderen organisatorischen, technischen oder rechtlichen Gründen nicht durchgeführt bzw. fortgesetzt werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche gegen den hsf Studentenradio e.V. zu.

10. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

11. Haftungsausschluss

Der hsf Studentenradio e.V. haftet nicht für Schäden aufgrund von Störungen technischer Anlagen, für Verzögerungen oder Unterbrechungen von Übertragungen oder für Schäden, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel bzw. mit der Annahme und der Nutzung des Gewinns stehen, es sei denn, der hsf Studentenradio e.V. bzw. dessen Mitglieder handeln vorsätzlich oder grob fahrlässig..

12. Verhältnis mündliche Angaben/ schriftliche Teilnahmebedingungen

Weichen mündliche Angaben im Hörfunkprogramm (z.B. in der Moderation) inhaltlich von den vorstehenden Allgemeinen Teilnahmebedingungen ab, so gelten bezüglich der abweichenden Angaben ausschließlich die Regelungen der Allgemeinen Teilnahmebedingungen bzw. der schriftlichen Gewinnbeschreibungen auf www.radio-hsf.de.

13. Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen wirksam. An deren Stelle tritt eine entsprechende gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke.

14. Gewinnspielanbieter

Anbieter des Gewinnspiels ist der hsf Studentenradio e.V., Max-Planck-Ring 14, D-98693 Ilmenau.